Wie viel dm habe ich eigentlich zu Hause?

Gestern habe ich die dm Marken-Insider entdeckt. Da dm seit vielen Jahren mein Lieblings-Drogeriemarkt ist, musste ich mich natürlich gleich anmelden. Und jetzt stellt sich mir die Frage, wie viel dm schon bei mir zu Hause ist 😉

Es findet sich eigentlich aus jeder Kategorie etwas…:

Dazu kommen noch Dinge, die nicht mehr als dm-Marken erkennbar sind, da z.B. in andere Gefäße umgefüllt, oder die ich nicht finden oder dekorativ fotografieren konnte 😉 (Flüssigseife, Toilettenpapier, Taschentücher, Lippenpflegestifte, Waschmittel, Spülschwämme etc.).

Leider gibt es das Alnatura Chili-Salz (und auch das mittlerweile nicht mehr vorhandene Blüten-Salz) nicht mehr, was mich sehr traurig macht, da ich beide einfach toll finde bzw. fand. Auch meine Miezekatze vermisst ein paar Produkte, so z.B. die Vitaminpaste, die wir nun anderswo besorgen müssen, wo sie leider nicht so lecker schmeckt. Dafür liebt sie die fleischigen Häppchen über alles und würde sich am liebsten nur davon ernähren 😉

Ich schwöre übrigens auf babylove Mama Massagecreme, Pflegeöl und Brustwarzensalbe. Bislang hat sich noch kein einziger Schwangerschaftsstreifen gezeigt, obwohl meine Kugel und auch meine Oberweite mittlerweile schon arg zugelegt haben. Sowohl Creme als auch Öl ziehen gut ein, selbst mein Mann ist begeistert (und der ist bei solchen Dingen sehr wählerisch!). Die Brustwarzensalbe hat sich vor allem in der Anfangszeit meiner Schwangerschaft bewährt, als meine Brustwarzen extrem trocken und berührungsempfindlich waren. Mittlerweile fühlen sie sich wieder normal an, aber ich creme täglich weiter, um sie gut auf die bald anstehende starke Beanspruchung vorzubereiten.

Ach ja, das Baby hat neben Pflegeprodukten auch schon was bekommen, nämlich einen süßen zweiteiligen Schlafsack, der auch für warme Sommernächte (die hoffentlich kommen werden, wenn der Zwerg da ist) perfekt geeignet ist, und dazu noch ein kleines Kirschkernkissen:

20160301_080943

Was ich gestern auch noch abgeholt habe, war die glückskind-Filzmappe mit Coupons und Tipps:

20160301_080712

Reichlich spät, aber leider hatte ich den Coupon bei den letzten Einkäufen immer vergessen. Wie gut, dass ich meine Glücksmomente schon anderswo notiert habe 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s