Basteln für Babys (II): Krabbelparcours für die Sinne +Schaukelkissen

In der Krabbelgruppe hatte unsere Kursleiterin letzte Woche einen tollen Krabbelparcours dabei, den wir sicherlich nachbauen werden, sobald der Zwerg anfängt zu krabbeln. Im Moment nutzen wir noch Einzelteile zum Drauflegen.

Hergestellt wird der Krabbelparcours aus einzelnen Platten, dies können z.B. Teppichplatten sein oder auch dicke Pappe, welche mit unterschiedlichen Materialien überzogen werden. Toll für Babys sind: Luftpolsterfolien, Knisterfolie (z.B. dicker gepackt und mit einer Gesamtfolie überzogen), Teppich- oder Stoffreste mit unterschiedlicher Haptik (Leinen, glatter Stoff, Hochflor, Plüsch, weich, rauh etc.), Kunstrasen (Muster können in unterschiedlicher Qualität bei verschiedenen Herstellern angefordert werden), Gummi, Kork, gefüllte Stoffsäckchen (z.B. mit Sand, Styroporkügelchen, Füllmaterial – der Stoff muss reißfest sein, auch wenn Gewicht auf die Füllung gegeben oder daran gerissen wird) etc. etc.  Wenn das Ganze dann noch schön bunt ist und evtl. Geräusche macht, ist es perfekt. Der Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt 🙂

(Pumphose und Sabber-Loop made by Mama 🙂 )

Für Babys, die noch nicht krabbeln, können einzelne Platten zum Drauflegen verwendet werden. Oder man steckt z.B. nur etwas aufgeblasene Luftballons oder Luftkissen-Füllmaterial (oft in Päckchen) in Kissenbezüge mit gut schließendem Reißverschluss und legt das Baby darauf. Es kann durch die Bewegung darauf „schaukeln“, z.T. wie auf einem Wasserbett, und je nach Füllung auch Geräusche erzeugen. Der Spaß ist garantiert! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s