Fast-Supermond, freihändig

Der angekündigte „Supermond“ soll ja erst heute Nachmittag erscheinen und somit in der Nacht von Montag auf Dienstag so richtig leuchten – wenn es denn weiter sternklar bleibt. Laut Wetterbericht könnte unsere Ecke noch Glück haben. Mal sehen. Da ich aber heute Nacht so gar nicht schlafen kann und der Mond auch heute schon sehr voll ist und vom tatsächlich sternklaren Himmel leuchtet, wollte ich mit meiner Canon EOS 70D samt Stativ ein paar schöne Bilder machen. Leider musste ich feststellen, dass ich nach der letzten Fototour (schon ein Weilchen her, normalerweise fotografiere ich nur noch schnell mit dem Handy, wenn wir mit dem Kinderwagen unterwegs sind) vergessen hatte, den Akku aufzuladen… 🙄 Aber macht nichts, der Akku meiner Lumix FZ 150 war geladen, und dank 24x Zoom konnte ich die leuchtende Scheibe auch viel besser ranholen. Weil die Kamera auch noch schön leicht ist, konnte ich zudem auf das sperrige Stativ verzichten und statt dessen freihändig fotografieren (trotz Schlafmangel hatte ich zum Glück eine ruhige Hand), und so schlüpfte ich schnell mit Bademantel und Kuschelhausstiefeln ausstaffiert vor die Haustür in die Kälte. Wie kalt es war, sah man gleich am gläsernen Vordach, durch das der Mond schön leuchtete:

p1430701

Der Mond selbst sah durch das Vordach so aus:

p1430694

Ohne Glasscheibe dazwischen war er aber doch schöner 🙂

p1430706

Mit Glasscheibe (hier Fensterscheibe) kann man allerdings auch nette Effekte erzielen 😉

p1430674

Advertisements

2 Gedanken zu “Fast-Supermond, freihändig

  1. Liebe Sunny, wie schön, wenn man durch eine Scheibe alles verdoppeln könnte. Bei unangenehmen Sachen muss man ja nicht durch die Scheibe … aber bei den angenehmen. Ich halte einen Hunderter hinter die Scheibe und habe gleich zwei – vom zweiten lade ich dich fürstlich ein! Hahaha.
    Ich werde heute Nacht mal aufpassen – aber sicher nicht fotografieren.
    Herzlich Clara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s